Aktuelles

Willkommen beim Jägerwirt

Corona Update November 2021

Wir sind weiterhin für Euch da!

Speisen und Getränke to-go gibts aber auch immer!

Aktuell ist der Landkreis Landshut wieder unter die 1.000 Marke gefallen und wir dürfen weiterhin für Euch öffnen.
Bitte beachtet die uns auferlegten Covid19-Vorgaben!

CORONA Herbst 2021

3G plus-Regel – Gmüatlich Griabig Guath

Leider sind wir im Landkreis Landshut nun wieder über dem kritischen Inzidenzwert, welcher strengere Maßnahmen in der Gastronomie erfordert. Die bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung schreibt folgendes für den derzeitigen Inzidenzwert vor:

3G plus

Nur wer geimpft, genesen oder einen negativen PCR-Test vorweisen kann, darf rein. Die dort Beschäftigten mit Kundenkontakt müssen mindestens zweimal pro Woche einen PCR-Test machen.

Nachweis:
Impfnachweis, Genesen-Nachweis, PCR-Test, Kinderausweis, Schülerausweis
Selbsttest ist nicht mehr gültig!

Maske:
Außer am eigenen, festen Sitzplatz gilt die generelle Maskenpflicht, wobei statt einer FFP2- eine sogenannte OP-Maske ausreichend ist.

Es sind besondere Umstände, die wir alle hier durchleben aber wir werden auch diese Hürde gemeinsam meistern und auf das Wichtigste im Leben nicht verzichten: Familie und Freunde.

Wir freuen uns auf Euren nächsten Besuch und bleibt gesund und vor allem verliert nicht Eure Freude und Geselligkeit

Liebe Grüße vom Jägerwirt-Team

Neuhauser Perchten zu Besuch

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Sonntag, 2. Januar 2022

von 15.00 – 18.00 Uhr

Gleich zu Jahresbeginn werden die “Neuhauser Perchten” mit einem Raunacht-Spektakel beim Jägerwirt in Furth das neue Jahr einläuten.

Ganz nah an der Geschichte des Brauchtums der Raunächte mit Vorstellung der Masken, Hintergründe der Gestalten, gefolgt von dem eigentlichen Auftritt der Perchten wird der Biergarten zur gespenstigen Atmosphäre.

Für die Kinder gibt’s Punsch und Jägertee für die Eltern und Erwachsenen.

Sonntag, 2. Januar

ab 18.00 Uhr

 “Raunacht-Dinner” im Anschluß an das Raunacht-Spektakel.

>> Tickets dazu bei uns erhältlich. <<

Sisi-Dinner

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Sonntag, 3. April 2022

ab 18.00 Uhr

Kaiserin Elisabeth von Österreich galt als die schönste Frau ihrer Zeit.
Sie hielt sehr wenig von kaiserlicher Etikette, konnte reiten wie ein Mann und man munkelt sogar von einem Tattoo….

Am Wiener Hof war Sisi ein Vogel im goldenen Käfig, der sich in seine eigene Welt flüchtete: In das Schreiben von Gedichten, die Pflege ihrer Schönheit, extreme Spaziergänge oder auch feurige Liebschaften?
Ein Leben, noch viel unkonventioneller, als sich mancher heute vorstellt.

Bei einem festlichen 3-Gänge Menü in Hütten-Ambiente werden die schönsten und unglaublichsten Geschichten über die bezaubernde, unverstandene Kaiserin erzählt.

Karte für 59,- Euro, inkl. 3-Gänge-Menü,
zzgl. VVK-Gebühr,

Erhältlich bei:
– Jägerwirt Furth
– Rockshop Landshut, Innere Münchener Str. 56, – Tel. 0871/45132
– Wash-n-Fun, Luitpoldstraße 7, Tel. 0871/4306454
– Festl-Ideen, Tel. 0172/1076046,
www.festl-ideen.com

Wuiderer-Dinner

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Sonntag, 6. Februar 2022

von 18.00 – 22.00 Uhr

Erlebnis-Dinner um die größten, legendären Wildschützen Bayerns.

Erzählen & Essen

Ein bisschen was von einem Wilderer steckt in jedem Bayern.

Deshalb muss man die Kulturgeschichten der Wilderer kennen, um die Menschen hierzulande zu verstehen…

Zwischen den Gängen des Wilderer-Menüs lernen Sie die drei größten, legendären Wildschützen Bayerns kennen, den Bayerischen Hiasl, den Räuber Kneißl und den Jennerwein und Sie werden verstehen, warum man um sie so viele Legenden strickt und sie sogar in Theaterstücken und Opern verewigt hat. Auch weibliche Wilderer hat es gegeben, die man jedoch meistens nicht erwischt hat. Sie hören von den trickreichen-lustigen und manchmal mörderischen Auseinandersetzungen zwischen Wildschützen und Jägern und erfahren nicht ganz nebenbei, warum das Wildern zur Bayerischen Mentalität gehört.

Und dazu genießt dabei ein 3-Gänge-Menü von Philbert!

>> Tickets dazu bei uns erhältlich. <<

König-Ludwig-Dinner

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Sonntag, 6. März 2022

ab 18.00 Uhr

König Ludwig II. ist einer der Topguns und Popstars der Unterhaltungsmedien. Bei unserem König-Ludwig-Dinner lernen Sie ihn von einer ganz anderen, neuen Seite kennen.

Zwischen den Gängen erfahren Sie Geschichten und Anekdoten, die den Monarchen unter einem ganz neuen und unbekannten Blickwinkel zeigen:
Gerüchte um seine Geburt, sein Liebesleben, der Technikfreak Ludwig und die Geheimnisse um seine Geburt sind nur einige Themen, die an diesem Abend zur Sprache kommen.

Frech und faktenreich für alle monarchistischen Stalker und Groupies des Märchenkönigs.
Lassen Sie sich überraschen, taucht ein in die Welt des Königs und genießt dabei ein 3-Gänge-Menü von Philbert!

>> Tickets dazu bei uns erhältlich. <<

© Jagerwirt Furth- All Rights Reserved